top of page
Suche
  • Sandra Cosabella

Diese Pflanzen überleben auch die Wärme und trockene Luft in deiner Dachgeschoss




Ja, die Dachgeschosswohnungen… Sie haben einen unglaublichen Charme und können dir das Leben gleichzeitig ganz schön zur (heissen!) Hölle machen. 🔥 Dass diese Hitze und häufig auch trockene Luft nicht ganz alle Pflanzen lieben werden, ist dabei ja auch irgendwie logisch. 🤷🏽 Nun fragst du dich vielleicht, welche Zimmerpflanzen du am besten in der Wohnung halten kannst, die auch das Dachgeschoss-Klima überstehen? Dann bist du hier an der (heissen 🌡️) Quelle!

  • Sansevieria (Bogenhanf)

  • Glücksfeder

  • Kakteen

  • Leuchterpflanze

  • Yucca

  • Kentiapalme

  • Aloe vera

  • Geldbaum

  • Gummibaum

  • Efeutute

Zimmerpflanzen in trockenen, warmen Räumen – zwei allgemeine Tipps vorweg 🪴 Die meisten von ihnen halten höhere Temperaturen bestens aus und stellen keine besonderen Ansprüche an die Luftfeuchtigkeit im Raum. Bei Sukkulenten handelt es sich jedoch nicht um eine konkrete Pflanzenart, sondern vielmehr um eine Gruppe mit der Eigenschaft, Wasser zu speichern. Das können sie nämlich alle, je nachdem in den Wurzeln oder in den Blättern. Der Drachenbaum und der Elefantenfuss beispielsweise bekommen aber bei sehr geringer Luftfeuchte braune Blattspitzen und sind daher eher nicht geeignet für’s Dachgeschoss, in dem es trocken und sonnig ist. Check also auf alle Fälle zuerst das Sukkulenten-Pflanzenlexikon ab, bevor du dir die (Dachgeschoss-)Wohnung mit den Wasserspeichern vollstellst. 📖


Aber nun zum eigentlichen Thema – diese 10 Pflanzen vertragen die Wärme und trockene Luft in deiner Wohnung im Dachgeschoss: Sansevieria (Bogenhanf) Die Sansevieria – oder, weil sich das einfacher aussprechen lässt, den Bogenhanf – empfehlen wir nicht ohne Grund für ganz viele Pflege- und Wohnsituationen! 🙌🏻 Sie ist nämlich eine der pflegeleichtesten Pflanzen, die wir allen Daumenfarben getrost empfehlen können. So natürlich auch für eine warme und trockene (Dachgeschoss-)Wohnung! Die Sansevieria braucht weder viel Wasser noch eine hohe Luftfeuchtigkeit. Auch, was das Licht und die Sonne anbelangt, ist sie eine Unkomplizierte. Das sind auch die Kleinen! Und noch ein Grund, wieso du dir eine Schwiegermutterzunge (ja, diesen lustigen Namen trägt sie auch noch) anschaffen solltest, ist der, dass sie zusätzlich die Luft in deiner Wohnung reinigt. Vielleicht auch gar nicht so schlecht im Dachgeschoss, oder?




Kentiapalme

Die Kentiapalme (diesmal sogar eine waschechte Palme!) ist ein wahre Stimmungsmacherin. 💃🏻 Sie wird dich nämlich sofort in den Urlaubsmodus verfrachten! Du kannst nur noch deine Sonnenliege nehmen, es dir darauf gemütlich machen, fürs Feeling vielleicht noch eine Sonnenbrille anziehen und einmal an der Sonnencreme schnuppern. Schon fühlst du dich wie im Sommerurlaub! 🏖️ Genügend heiss ist es bei dir in der Wohnung ja allemal. 😓 Auch die Pflege deiner Kentiapalme wird dir nicht die Urlaubsstimmung vermiesen! Sie ist eine pflegeleichte und verträgt es auch mal heiss. Auch wenn sie eigentlich tropische Luftfeuchtigkeit bevorzugt, kommt sie auch mit ein bisschen trockener Luft zurecht. 😌

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Canoo

Beitrag: Blog2_Post
bottom of page